Einladung

So, 5. Februar

Unser genussvoller Klassiker –
das Sonntags­brunch

39 Euro pro Person inklusive Kaffee, Tee und Säfte

Gutshof-Restaurant oder
Alte Galerie

ab 11.00 Uhr

Fr, 10. Februar

Candle-Light-Dinner

Ein Menü zum Kennenlernen und Genießen unserer Gutshof-Küche – für Verliebte, Verlobte und alle, die einen schönen Abend bei uns erleben möchten. Vier Gänge für 55 Euro pro Person.

Menü

Geräucherter Saibling, lauwarme Senflinsen,
süß-saurer Kürbis, Vogerlsalat
◊◊◊
Cappuccino von der Marone
mit Entenbrüstchen
◊◊◊
Duett vom Kalb – Semerrolle und Rücken
Kartoffelgratin und Marktgemüse
◊◊◊
Lauwarme Nougatcrêpe,
Kirschragout und Mandeleis

Cotta-Saal oder
Alte Galerie

Sektempfang ab 19.00 Uhr,
das Menü wird serviert
ab 19.30 Uhr.

Um Reservierung wird gebeten.

Di, 14. Februar

Happy Valentine!

Gemeinsam feiern im Camers: romantisches Valentinsmenü bei Kerzenlicht in unserem Schlossgewölbe.
199 Euro für zwei verliebte Genießer, inklusive einem aphrodisierenden Aperitif

Camers Schloss­restaurant
ab 19.00 Uhr

Twitter

loading feeds...

Schlossleben

Shooting Star

Der junge Chefkoch des Camers startete als Nach­fol­ger eines Sterne-Kochs. Wir freuen uns und sind stolz darauf, dass er nun selbst mit dem begehr­tes­ten aller Aus­zeich­nun­gen, einem Michelin-Stern, gekürt wurde – kurz nachdem das Camers bereits mit 15 Punkten im Gault&Millau bewertet wurde. Wir gratulie­ren Florian Vogel und dem ganzen Team vom Camers Schlos­srestaurant!

Alle wei­te­ren In­for­ma­tio­nen – und natürlich das aktuelle Menü – des Camers fin­den Sie auf

Camers Schloss­restaurant

Volles Angebot

Mit der neuen „Alten Gale­rie“ wird das gas­tro­­no­­mi­sche An­ge­­bot auf Schloss Ho­hen­­kam­mer wun­der­­bar er­gänzt und ab­ge­­run­­det. Hier kommt nur Bio auf den Tisch. Wer das boden­­ständig Feine mag – auch ger­ne um­ge­­kehrt – ist hier richtig. Vom sonn­­täg­­li­­chen Früh­­schop­pen bis zur Fami­lien­­feier.

In unserem Kalender sehen Sie alle besonderen Veranstaltungen in der Alten Galerie!

 

Ungeahnte Möglichkeiten

Schlemmerparadies, Shoppingrallye, Golf­platz­mitte, Hide away und Week­end­traum – all das bie­tet Schloss Hohen­kam­mer in eben­so attrak­ti­ven wie preis­güns­ti­gen Arrange­ments. Las­sen Sie sich die Chance zu einem ent­spann­ten, genuss­rei­chen Auf­ent­halt nicht ent­ge­hen. Grei­fen Sie zu. Viel­leicht auch zwei­mal…

Ausgezeichnet!

Unsere talentierte Sandra Hofer hat im Juli die­ses Jah­res ihre Aus­bil­dung zur Köchin im Camers erfolg­reich be­en­det. Jetzt gewann sie die Gold­me­dail­le bei den Deut­schen Jugend­meis­ter­schaf­ten der Gast­ge­werb­li­chen Aus­bil­dungs­be­rufe 2016! Wir gra­tu­lie­ren ihr, sind stolz auf sie und und freuen uns, sie in un­se­rem Team zu haben.

Die Schloss Hohen­kam­mer GmbH bietet stets attrak­tive Job­an­ge­bote. Erfah­ren Sie mehr dazu in

 

Schlossbesichtigung, ganz virtuell

Unser Gelände ist weitläufig, unsere vielen Räume sind sehr unter­schied­lich. Um sich ein kon­kre­te­res Bild von al­lem ma­chen zu kön­nen, la­den wir Sie auf einen vir­tu­el­len Rund­gang ein. Da­rin kön­nen Sie sich frei auf dem Schloss­areal und in un­se­ren Ge­bäu­den be­we­gen. Sie be­stim­men selbst, wel­che Ta­gungs­räume, Ho­tel­zim­mer und Res­tau­rants Sie be­sich­ti­gen möch­ten.

Mehr als 1000 Worte

Tipps und Mehr

Destillierte Genüsse

Die köstlichen Obst­brände, die auf dem schloss­eige­nen Gut Eichet­hof her­ge­stellt wer­den, las­sen kei­nen Wunsch mehr of­fen. Die Viel­falt um­fasst 25 Brände, von der Apri­kose bis zur Zwetsch­ge. Des­til­lier­te Lei­den­schaft und un­be­ding­tes Qua­li­täts­be­wusst­sein. Ne­ben den ed­len Brän­den bie­tet Gut Eichet­hof auch hoch­wer­tige Spei­se­öle, feinste Essi­ge und Ho­nig aus eige­nen Wäldern.

Die Tagung als Erlebnis

Fehlt dem Tagungs­kon­zept noch der ge­wisse Kick? Soll das Thema der Ta­gung und des­sen Wissens­ver­mitt­lung als erleb­bare, kör­per­li­che Erfah­rung um­ge­setzt wer­den? Die Kiwi-Connection ist ein er­fah­re­ner Event­ver­an­stal­ter, der vom Hoch­seil­trai­ning bis zur Fackel­wan­de­rung, von der Team­bil­dung bis zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung für Be­le­bung und Ab­wechs­lung Ihrer Ta­gung sorgt.

Von noch früher bis noch später

Egal ob Earlybird oder Nachteule, auf Schloss Hohen­kam­mer sitzt kei­ner auf dem Trocke­nen: uns­er gastro­no­mi­scher Tag be­ginnt um 6 Uhr mit dem Früh­auf­steher-Früh­stück in der Hotel­lobby und endet an unserer Bar um 1 Uhr nachts, mit klei­nen Ab­wei­chun­gen am Wochen­ende:

Magazin

Summertime – and the livin’ is easy

Mit dem Magazin von Schloss Hohen­kam­mer ha­ben wir unse­ren Gäs­ten den Wunsch nach mehr Dialog und Kom­mu­ni­ka­tion er­füllt. Hier fin­den sich die neu­es­ten An­re­gun­gen und An­ge­bote für un­se­re Gäste, hier zeigt sich die Viel­falt un­se­res An­ge­bots, was Ta­gungs­zen­trum, Gas­tro­no­mie, Ver­an­stal­tun­gen und Gut Eichet­hof an­geht. Und – hier spürt man in jedem Bei­trag, wie ein­zig­ar­tig die­ses Schloss Hohen­kam­mer ist.

Die neue Ausgabe unseres Magazins lässt den ver­gan­ge­nen Som­mer noch ein­mal auf­leben. Ein Som­mer, der um ein vie­les schö­ner, som­mer­li­cher, stim­mungs­vol­ler war, als die Meteo­ro­lo­gie uns das ge­gönnt hat! Ein Som­mer, der ein ganz an­de­res, som­mer­li­ches Schloss Hohen­kam­mer ge­schaf­fen hat. Offen für das Leich­te, Ver­gnüg­te, Künst­le­ri­sche und Ex­zel­len­te. Das Schloss, das sonst den un­ter­schied­lichs­ten Ta­gungs­kon­zep­ten die kon­ge­nia­len Räum­lich­kei­ten an­bie­tet, hat die­sem Som­mer sei­nen aller­schöns­ten „Raum“ ange­bo­ten: Schloss­hof, Park, Wiesen, stille Plätz­chen – alles samt Aura…

Wir schicken Ihnen das „Magazin Schloss Hohen­kammer“ gerne kosten­los zu. Schreiben Sie uns an:
E-Mail